Versandkosten und Lieferzeiten

Die Kosten für die Verpackung und den Versand betragen pro Bestellung innerhalb Deutschlands (ohne Inseln) pauschal 4,75 EUR inkl. MwSt.

Ab einem Auftragswert von 19,00 EUR ist der Versand in Deutschland (ohne Inseln) kostenfrei.

Die Kosten für die Verpackung und den Versand betragen pro Bestellung innerhalb der EU pauschal 7,75 EUR inkl. MwSt.

Ab einem Auftragswert von 49,00 EUR ist der Versand in die EU kostenfrei.

Die Kosten für die Verpackung und den Versand betragen pro Bestellung in das Nicht-EU-Ausland* 11,75 EUR. Bitte wichtigen Hinweis (*) für Zölle, Steuer usw. unten unbedingt lesen.

 

Wir beliefern Sie plastikfrei innerhalb Deutschlands und weltweit.

 DHL DPD Deutsche Post

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 1-3 Werktagen, bei EU-Auslandslieferungen innerhalb von 3-7 Werktagen, Nicht-EU-Ausland 5-9 Werktagen nach Vertragsschluss (bei Vorauszahlung erst nach Zahlungseingang).

Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

 

Bei einer verzögerten Lieferung, die nicht von uns verschuldet wurde, z.B. Verkehrsstörungen, Streiks, höhere Gewalt und sonstige nicht kalkulierbare Ereignisse besteht kein Schadenersatzanspruch.

 

Wichtiger Hinweis für retournierte Sendungen: sollte das Paket Ihrer Bestellung aus folgenden Gründen an uns retourniert werden, stellen wir Ihnen die Rücksendekosten in Höhe von den Versandkosten in die relevante Region - Deutschland (4,75 EUR), EU (7,75 EUR) und Nicht-EU-Ausland (11,75 EUR) - in Rechnung bzw. ziehen sie von einer Erstattung ab:

  • fehlerhafte Lieferadresse
  • Nicht-Abholung aus einer Packstation oder
  • Filiale Annahmeverweigerung von unbeschädigter Sendung

Bei einer erneuten - infolge einer der oben beschriebenen Gründen erfolglosen - Bestellung / Zustellung sind die Versandkosten erneut zu bezahlen.

Die Annahmeverweigerung stellt keine wirksame Ausübung des Widerrufsrechtes dar.

*Bei einem Versand in das Nicht-EU-Ausland fallen im Rahmen Ihrer Bestellung zusätzlich noch weitere Steuern oder Kosten (z.B. Zölle) an, die nicht über uns abgeführt bzw. von uns in Rechnung gestellt werden, sondern von Ihnen direkt an die zuständigen Zoll- oder Steuerbehörden zu zahlen sind. Einzelheiten erfragen Sie bitte bei diesen Behörden.

Die Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.
Mijo Naturkosmetik steht für Nachhaltigkeit